Unser Wirkungskreis

Wir betreuen Menschen im ganzen Landkreis Erding (z. Bsp. Berglern, Wartenberg, Langenpreising, Zusdorf, Kirchberg, Fraunberg,...) und im Landkreis Freising.

Hier ein kleiner Einblick welche Hilfe wir Ihnen bieten können.

Zu Ihrem Vorteil:

  • 100% individuelle Betreuung für Sie und den Pflegebedürftigen
  • Vermeidung der Heimunterbringung
  • Entlastung pflegender Angehöriger
  • Direkter Ansprechpartner
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Geringer Personalwechsel
  • Nach Absprache Termine kurzfristig möglich

Unsere Ziele:

  • Gesundheit und Selbstständigkeit in der häuslichen Umgebung schützen, bewahren und wiederherstellen.
  • Individuelles und einfühlsames Eingehen auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Menschen.
  • Der Mensch wird ganzheitlich gepflegt unter Betrachtung und Einbeziehung von Körper, Seele und Geist.
  • Vorhandene Fähigkeiten werden gefördert und Stärken erhalten.
  • Dem körperlichen und geistigen Wohl des Bedürftigen dienen.
  • Verlorengegangene Fähigkeiten wieder aktivieren.

Unser Service:

  • 24-Stunden Rufbereitschaft
  • Ausführliche, individuelle und fachliche Beratung
  • Behandlungspflegerische Leistungen
    (Kosten werden von Krankenkassen übernommen, wenn Verordnung vom Hausarzt vorliegt)
  • Betreuung innerhalb der Wohnung
  • Hilfestellungen bei Antragsverfahren Beratung bei Hausbesuchen des MDK

Speziell für Palliativpatienten:

  • Pflegepersonal mit spezieller Ausbildung zur Versorgung und Beratung von Palliativpatienten und deren Angehörigen
  • Versorgung von benötigten Hilfsmittel und Verordnungen nach dem Krankenhausaufenthalt
  • Rücksprache mit den Hausärzten zu Schmerztherapien und Wundverbänden
  • auf Wunsch Einbeziehung eines Hospizvereines, um die psychische Betreuung sicherzustellen
  • Portversorgung

Was Palliative Pflege bedeutet:

Dies ist die aktive, ganzheitliche Behandlung von Patienten mit einer voranschreitenden, weit fortgeschrittenen Erkrankung und einer begrenzten Lebenserwartung. Die Erkrankung spricht nicht mehr auf Behandlungen an. Die Hauptaufgabe der Palliativen Pflege liegt in der Beherrschung von Schmerzen, anderen Krankheitsbeschwerden, psychologischen und sozialen Problemen.
Sie geht über eine rein palliative Therapie hinaus, denn nicht die Verlängerung der Überlebenszeit um jeden Preis, sondern die Lebensqualität, also die Wünsche, Ziele und das Befinden des Patienten stehen im Vordergrund der Behandlung.

Leider werden Palliative Patienten und deren Angehörige sehr oft allein gelassen.
Viele dieser Patienten besitzen nicht einmal eines Pflegegrad.

Die Betreuung von Palliativpatienten hat sich der Pflegedienst zur Aufgabe gemacht. Wir sorgen nicht nur für die Beherrschung der körperlichen Probleme, vor allem die psychische Pflege der Patienten und deren Angehöriger ist unsere Aufgabe.

Scheuen Sie sich nicht uns anzurufen, wir helfen Ihnen sehr gern weiter.
Wir lassen Sie nicht allein in Ihrer sehr schwierigen Situation!!!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok